Futtermischwagen zum Auflösen von Rundballen.

Auflösen von Rundballen und Mischen von Futterkomponenten

Der innere Bereich der Mischeinheit eines Futtermischwagens ist optimalerweise so aufgebaut, dass die komplette Entleerung des Mischbehälters gewährleistet ist. Somit werden Verstopfungen auch bei langfaserigem Mischgut vermieden. Der gekantete Mischbehälter eines Futtermischwagens ist optimalerweise innen und außen verschweißt. Dadurch wird mehr Stabilität und eine geringere Mischdauer erreicht.

Strony internetowe