Von der Idee zum Serienstart in 16 Monaten

5 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 5.00

Die SILOKING SelfLine 4.0 Serie markiert den Beginn einer neuen Fahrzeuggeneration für den europäischen Markt und den Weltmarkt.

(Tittmoning, den 1. März 2016) Feierstimmung bei der SILOKING Mayer Maschinenbau GmbH: Anfang des Jahres sind die neuen SILOKING SelfLine 4.0 Vertikal-Futtermischwagen erfolgreich in die Linienfertigung gegangen. Das Entwicklungsteam von 15 Ingenieuren und Technikern realisierte den schnellen Übergang von der ersten Idee zur Serienfertigung in einem Rekord-Zeitraum von nur 16 Monaten. Neben dem erfahrenen Konstruktions- und Montageteam vor Ort waren die Spezialisten vom Motorenhersteller VOLVO PENTA, dem Kabinenhersteller sowie die Hard- und Softwareentwickler an dieser Leistung beteiligt.

 

Montageplatz in der Linie SelfLine 4.0 Andere

Montageplatz in der Linie SelfLine 4.0

 

„Den SelfLine 4.0 für die Serienfertigung fit zu machen war für uns und unsere Partner ein Kraftakt. Über 70 Prozent der Fahrzeugkomponenten sind Neuentwicklungen oder Anpassungen“, erklärt der Geschäftsführer und Firmeninhaber Georg Mayer. Entsprechend galt es auch, die gesamte KANBAN-Zuführung und Logistik der Linienfertigung umzustellen. Gleichzeitig musste die gesamte Dokumentation neu aufgesetzt werden.

Bereits 2009 hat das Unternehmen begonnen, alle Produktbereiche auf Linienmontage umzustellen und durch moderne Managementmethoden und -tools von Lean Production bis zur 5-S-Arbeitsgestaltung nach einem qualitätsorientierten Produktionskonzept zu optimieren. „Diese frühen Investitionen zahlen sich jetzt beim weiteren Aus- und Aufbau von Produktion und Maschinenentwicklung auf intelligente, vernetzte Fertigungstechnik im Zeichen von Industrie 4.0. aus“, so Georg Mayer weiter.

 

Serienfertigung SelfLine 4.0 Andere

Serienfertigung SelfLine 4.0

Positives Kundenfeedback

Derzeit können im Werk in Tittmoning pro Woche fünf der neuen selbstfahrenden Futtermischwagen in der Linie gefertigt werden. Tendenz: steigend. Gleichzeitig hat das Montageteam begonnen, die neuen SelfLine 4.0 System 500+ Futtermischwagen, die erstmals auf der Agritechnica 2015 vorgestellt wurden, ebenfalls in die Linie zu integrieren.

50 Vertikal- Futtermischwagen vom Typ SelfLine 4.0 sind in den letzten 3 Monaten an Kunden in Deutschland und Europa ausgeliefert worden. Das Feedback der Landwirte und des Handels bezüglich der Leistungsfähigkeit und Wirtschaftlichkeit der neuen Maschinen ist durchgehend positiv. In den nächsten Monaten wird sich der Verkauf weiter auf Europa konzentrieren. Der weltweite Roll-out wird ab Mitte 2016 beginnen.

 

Montagelinie und KANBAN Zuführung SelfLine 4.0 Andere

Montagelinie und KANBAN-Zuführung SelfLine 4.0

 

 

 

 

Joomla Extensions