SILOKING Data – einfach und intelligent.

SILOKING Data ist eine Kombination aus Funkbedienung des Wiegesystems und der Hydraulikfunktionen des Futtermischwagens mit dem Feeding Management.

(Tittmoning/Göttingen, den 21.09.2016) Eine weitere Neuentwicklung zur EuroTier ist das funkgesteuerte Wiege-, Steuerungs- und Dokumentationssystem SILOKING Data. Die Gestaltung der Rationen erfolgt auf Basis der neuen, kostenlosen SILOKING Feeding Management Software. Die Übergabe der Rezepte an das SILOKING Terminal im Beladefahrzeug erfolgt kabellos über ein lokales Funknetzwerk.

Im Funkterminal mit hochauflösendem Farb-Display werden die gespeicherten Rezepte abgearbeitet, geändert und neue Be- und Entladeprogramme angelegt. Beim Funktionspaket „DATA E“ dient das Terminal im Entladefahrzeug beim Entlademodus als Wiegeanzeige und bedient gleichzeitig die elektro-hydraulischen Funktionen. Das Unternehmen bietet auch die Ausführung „DATA T“ mit der Steuerung des Wiegesystems. Hier werden die elektro-hydraulischen Funktionen über das Traktorsteuergerät bedient.

SILOKING Data immer im Blickfeld des Fahrers 960

Fütterungspräzision in neuer Dimension

Das Wiegesystem ist standardmäßig mit einer Programmierfunktion ausgestattet. Das ermöglicht dem Landwirt, seine Herde präzise nach Rezept zu füttern. Alternativ kann er nur die Addierfunktion verwenden, in der das System die einzelnen geladenen Futterkomponenten aufsummiert und das Gesamtgewicht im Futtermischwagen anzeigt.

Ein weiterer Vorteil für den Landwirt: Das Wiegesystem arbeitet über eine kabellose Funkverbindung. Das Terminal ist stets in Sicht des Fahrers platziert. Der Bediener kann den Mischwagen von beiden Seiten befüllen, per Knopfdruck die Rationen am Terminal anpassen oder Komponenten überspringen. Optional ist bei der Beladung der Einsatz eines Smartphones oder Tablets möglich.

„Dadurch steigt die Arbeitseffizienz, die Beladegenauigkeit und natürlich die Bedienfreundlichkeit im Vergleich zu herkömmlichen Wiegesystemen erheblich“, so SILOKING Vertriebsleiter Sascha Behrend. „All das spart Zeit und Kosten bei der Fütterung.“

SILOKING Data Terminal 960

Schlüssige Dokumentation

Die neue, kostenlose SILOKING Feeding Management Software vereinfacht die Rationsplanung. Das leicht zu bedienende Programm ermöglicht es, komfortabel am PC die Futterkomponenten, Tiergruppen sowie die Be- und Entladeprogramme anzulegen. Umgekehrt werden die beim Füttern aufgezeichneten Daten ausgewertet und so die Beladepräzision nachhaltig erhöht. Die Übertragung der aktualisierten Daten an das Terminal erfolgt via lokales Funknetzwerk oder Standard-USB-Stick.

Gleichzeitig lassen sich mit dem neuen Feeding Management der Futterverbrauch, die Futterkosten sowie die Futter- und Kraftfuttereffizienz auswerten und dokumentieren.

„Das ist wichtig, um den zukünftigen Anforderungen der Molkereien gerecht zu werden“, betont Sascha Behrend.


Besuchen Sie für weitere Informationen zu SILOKING Data auch die Website
data.siloking.com

website siloking data de